Ökologische Verantwortung

Unser Beitrag zum Klima- und Umweltschutz: Ressourcen schonen und Energie effizient einsetzen
Fast täglich erreichen uns Nachrichten zu den Grenzen des Wachstums, der Endlichkeit der Ressourcen und dem fortschreitenden Klimawandel. Die Bauindustrie trägt ihren Anteil dazu bei: Mit der Erstellung von Bauwerken, deren Betrieb und Nutzung sowie dem Rückbau werden Ressourcen verbraucht, und es gelangen Stoffe in die Umwelt.

STRABAG will die durch ihre Geschäftstätigkeit verursachten negativen Einwirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich halten. Dem haben wir uns auch in unserem Code of Conduct verschrieben. Wir verfolgen prioritär jene Ziele, die wir durch unser eigenes Handeln direkt beeinflussen können:

  1. Verminderung des Energieverbrauchs und der CO2-Emissionen durch das Energie- und Treibstoffmanagement.

  2. Reduktion der negativen direkten und indirekten Umwelteinwirkungen bei der Erstellung der Bauwerke, u. a. durch ein effektives Umwelt- und Qualitätsmanagement und der Minimierung des Material- und Ressourcenverbrauchs

  3. Weiterentwicklung von Verfahren und Technologien für ressourcen- und energieeffiziente Gebäude.



Auf der Website veröffentlicht am 28.07.2015 – Zuletzt publiziert am 01.06.2017 11:53:14
LINKS