FMA-Meldungen

Veröffentlichung einer Beteiligungsmeldung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG 2018

Die STRABAG SE teilt gemäß § 135 Abs. 2 BörseG 2018 mit, dass sie am 25.9.2019 folgende Beteiligungsmeldung gemäß den §§ 130 ff BörseG 2018 erhalten hat:

Beteiligungsmeldung gem §§ 130 bis 134 BörseG 2018
Wien, 25.9.2019

Überblick

X Meldung erfolgt nach Fristablauf
Achtung: Gem § 137 BörseG 2018 ist das Ruhen der Stimmrechte zu beachten, wenn eine Person gegen die Beteiligungsmeldepflicht verstößt.

1. Emittent: STRABAG SE

2. Grund der Mitteilung: Erwerb/Veräußerung von Aktien (Stimmrechten) / Sonstiges

3. Meldepflichtige Person
Gemeinsam vorgehende Rechtsträger (§ 133 Z 7 BörseG 2018)
VornameName/NachnameSitzStaat
Rasperia Trading LimitedKaliningradRussland
Valtoura Holdings LimitedLimassolZypern
Melisantis LimitedNikosiaZypern
C & P Trustees LimitedNikosiaZypern
C & P Corporate Services LimitedNikosiaZypern
OlegDeripaska
RAIFFEISEN-HOLDING NIEDERÖSTERREICH-WIEN registrierte Genossenschaft m.b.HWienÖsterreich
BLR-Baubeteiligungs GmbHWienÖsterreich
Haselsteiner Familien-PrivatstiftungSpittal/DrauÖsterreich
Hans PeterHaselsteiner
UNIQA Beteiligungs-Holding GmbHWienÖsterreich
UNIQA Erwerb von Beteiligungen Gesellschaft m.b.H.WienÖsterreich
UNIQA Österreich Versicherungen AGWienÖsterreich
UNIQA Insurance Group AGWienÖsterreich
¿GULBIS¿ Beteiligungs GmbHWienÖsterreich

4. Namen der Aktionäre:

5. Datum der Schwellenberührung: 23.9.2019

6. Gesamtposition der meldepflichtigen Person
Prozentanteile der Stimmrechte, die zu Aktien gehören (7.A)
Prozentanteile der Stimmrechte, die die Finanz-/sonstigen Instrumente repräsentieren (7.B.1 + 7.B.2)
Summe von
7.A + 7.B in %
Gesamtzahl der Stimmrechte des Emittenten
Situation am
Tag der Schwellenberührung
79,81 %
0,00 %
79,81 %
110 000 000
Situation in der vorherigen Meldung (sofern anwendbar)
75,14 %
0,00 %
75,14 %


Details

7. Details über die gehaltenen Instrumente am Tag der Berührung der Schwelle:


A: Stimmrechte, die zu Aktien gehören

ISIN der Aktien
Anzahl der Stimmrechte
Prozentanteil der Stimmrechte
Direkt
(§ 130 BörseG 2018)
Indirekt
(§ 133 BörseG 2018)
Direkt
(§ 130 BörseG 2018)
Indirekt
(§ 133 BörseG
2018)
Namensaktien
3
0,00 %
AT000000STR1
87 794 430
79,81 %
Subsumme A
87 794 433
79,81 %

B 1: Finanzinstrumente / sonstige Instrumente gem § 131 Abs 1 Z 1 BörseG 2018

Art des Instruments

Verfalldatum

Ausübungsfrist
Anzahl der Stimmrechte die erworben werden können

Prozentanteil der Stimmrechte
Subsumme B.1
B 2: Finanzinstrumente / sonstige Instrumente gem § 131 Abs 1 Z 2 BörseG 2018
Art des Instruments
Verfalldatum
Ausübungsfrist
Physisches oder Cash Settlement
Anzahl der Stimmrechte
Prozentanteil der Stimmrechte
Subsumme B.2

8. Information in Bezug auf die meldepflichtige Person:

X Die meldepflichtige Person (Punkt 3) wird nicht von einer natürlichen/juristischen Person kontrolliert und kontrolliert auch keine andere Person, die direkt oder indirekt Instrumente am Emittenten hält.

X Volle Kette der kontrollierten Unternehmen, über die die Stimmrechte und/oder Finanz-/sonstigen Instrumente gehalten werden, beginnend mit der obersten kontrollierenden natürlichen oder juristischen Person:
Ziffer
Name
Direkt kontrolliert durch Ziffer
Direkt gehaltene Stimmrechte in Aktien (%)
Direkt gehaltene Finanz-/sonstige Instrumente (%)
Total von beiden (%)
1
Deripaska, Oleg
2
C & P Trustees Limited
1
3
C & P Corporate Services Limited
1
4
Melisantis Limited
2,3
5
Valtoura Holdings Limited
4
6
Rasperia Trading Limited
5
25,91 %
25,91 %
7
Haselsteiner, Hans Peter
0,06 %
0,06 %
8
Haselsteiner Familien-Privatstiftung
7
26,40 %
26,40 %
9
Raiffeisen-Holding Niederösterreich-Wien reg. Gen.m.b.H.
6,58 %
6,58 %
10
¿GULBIS¿ Beteiligungs GmbH
9
11
BLR-Baubeteiligungs GmbH
10
6,62 %
6,62 %
12
UNIQA Insurance Group AG
0,02 %
0,02 %
13
UNIQA Beteiligungs-Holding GmbH
12
14
UNIQA Österreich Versicherungen AG
13
12,99 %
12,99 %
15
UNIQA Erwerb von Beteiligungen Gesellschaft m.b.H.
14
1,25 %
1,25 %

9. Im Falle von Stimmrechtsvollmacht
Datum der Hauptversammlung: -
Stimmrechtsanteil nach der Hauptversammlung: - entspricht - Stimmrechten


10. Sonstige Kommentare:
(Arbeitsübersetzung des englischen Originals)
"Diese Mitteilung erfolgt aus technischen Gründen allein aufgrund einer internen Umstrukturierung, bei der 79,32 % der Aktien der Valtoura Holdings Limited, die 100 % der Aktien der Rasperia Trading Limited hält, die zuvor von der A-Finance Ltd (BVI) und der Basic Element Ltd (Jersey), beide von Herrn Oleg Deripaska kontrolliert, gehalten wurden, auf die Melisantis Limited (Zypern) übertragen wurden, die von Herrn Oleg Deripaska über die C & P Trustees Limited und die C & P Corporate Services Limited kontrolliert wird. Im Ergebnis haben weder Rasperia Trading Limited noch Herr Oleg Deripaska, der letztlich die Rasperia Trading Limited kontrolliert oder ein anderes Mitglied des STRABAG SE Aktionärssyndikat, Aktien der STRABAG SE verkauft oder erworben."

Wien am 25.9.2019



Auf der Website veröffentlicht am 07.07.2015 – Zuletzt publiziert am 07.10.2019 15:29:47
DOWNLOADS
LINKS